Endlich!

13.12.2012

Ein Dienstrad für Jeden

Ab sofort können Fahrräder offiziell als „Dienstbike“ steuerlich abgesetzt werden und vom Arbeitgeber bezahlt werden. So wie Arbeitnehmer analog einen Dienstwagen vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt bekommen und den Vorteil versteuern. 

 

 

Informationen zu diesem Artikel

Dieser Artikel wurde am 13. Dezember 2012 geschrieben und ist in folgenden Kategorien Allgemein abgelegt.

 


Einen Kommentar hinterlassen